MAESTRO Sequenz-Editor

Sequenzen intelligent erstellen

Mit seinen fill-down Funktionen und der Auswahl möglicher Parameter aus angepassten pull-down-Menüs lassen sich Sequenzen extrem schnell und einfach erstellen. Mit wenigen Handgriffen entsteht die Sequenzliste für den ganzen Tag. Und wenn eilige Proben dazwischenkommen - die Analysensequenz lässt sich editieren, ohne dass die Sequenz abgebrochen werden muss. Wichtige Proben lassen sich an beliebiger Stelle einfügen.

Wird die MAESTRO-Software integriert in der Agilent ChemStation betrieben, so steuert MAESTRO das gesamte System inklusive GC/MS mit einer einzigen Sequenzliste.

Eine neue Sequenz mit nur einem Maus-Klick: Die gewählte Zeile wird mehrfach kopiert, durch die “Increment Vial/Datafile” Option werden Vial-Positionen und Dateinamen automatisch hochgezählt

 

Eine komplette Sequenz mit nur einem Maus-Klick anpassen: Trays, Methoden oder Injektoren lassen sich ganz einfach ändern – durch Auswählen und einen Klick auf den Repeat-Knopf.

 

Kopieren und Einfügen: Sie bestimmen, ob vorhandene Zeilen überschrieben oder verschoben werden sollen.

 

 vorherige Seite nächste Seite