GERSTEL-DHS-Lösung auf einem
Agilent GC 7890 mit MSD

Industriepreis 2008

Dynamische Headspace-Lösung (DHS) ausgezeichnet

Die Initiative Mittelstand erwählte aus mehr als 600 Bewerbern um den Industriepreis 2008 unter anderen GERSTEL und zeichnete das Unternehmen für seine Dynamische Headspace-Lösung (DHS) aus.

Um die Qualität der Bewerber effizient differenzieren und bewerten zu können, mussten sie sich einer von 21 möglichen Kategorien zuordnen, die Auskunft gaben über Markt, Branche oder Arbeitsschwerpunkt des jeweiligen Unternehmens.
Von einer unabhängigen Jury wurde aus dem Bewerberpool nicht nur ein Gesamt-, sondern je ein Kategoriesieger bestimmt. Darüber hinaus wurden besonders sinnige und intelligente Industrie-Lösungen mit dem Industriepreis 2008 ausgezeichnet.

GERSTEL überzeugte die Experten von der Leistungsfähigkeit seiner automatisierten Dynamischen Headspace-Lösung (GERSTEL-DHS) und dem praktischen Nutzen dieser Probenvorbereitungstechnik für den Anwender im Labor. Unter den Juroren befanden sich Professoren, Wissenschaftler, Fachredakteure und Branchenexperten.