DualColumnSwitching-System DCS

Basis-System für die GC-Säulenschaltung

Das GERSTEL-DualColumnSwitching-System DCS ermöglicht die Software-gesteuerte GC-Säulenschaltung für Ein- und Doppelofensysteme.

Durch komplette Schnittkontrolle über das Vorsäulenchromatogramm lassen sich einzelne Komponenten auch aus komplexen Gemischen besser trennen und sicher identifizieren.

 

Das GERSTEL-DCS leistet:
  • Programmierbare GC-Säulenschaltung: Die Steuerung erfolgt durch die intuitiv bedienbare MAESTRO-Software - wahlweise integriert in der Agilent Technologies ChemStation oder angebunden an die Agilent MassHunter Software
  • Optimale Trennleistung durch Kombination von Säulen mit polaren, apolaren und chiralen Phasen
  • Zusätzliche Integration einer Cryofokussierung mittels GERSTEL-CryoTrapSystem CTS 
  • Alle gängigen GC-Systeme lassen sich um das GERSTEL-DCS erweitern