Zentrifuge CF200

Der MultiPurposeSampler (MPS robotic) lässt sich mit der GERSTEL CF200 um eine überaus leistungsfähige Zentrifuge erweitern. Die CF200 zentrifugiert bis zu 6 Proben bei maximal 4500 Umdrehungen pro Minute beziehungsweise mit bis zu 2000 g. Bei der Methodenerstellung mittels MAESTRO-Software können wahlweise Umdrehungen pro Minute oder die relative Zentrifugalbeschleunigung (g-Zahl) festgelegt werden. Leicht austauschbare Rotoren für 2-mL-, 4-mL, 10-mL- oder 20-mL-Fläschchen sind erhältlich. Mit der CF-200 erweitern Sie die Probenvorbereitungsmöglichkeiten Ihres MPS signifikant.

Die MAESTRO-PrepAhead- Funktion gewährleistet eine Just-in-time-Vorbereitung und damit auch eine sichere und zuverlässige Handhabung sensibler Proben mit anschließender unmittelbarer Probenaufgabe. Damit gewährleistet der MPS eine größtmögliche Produktivität und einen hohen Durchsatz in Ihrer GC/MS und LC/MS-Analytik.

Das leistet die GERSTEL-CF200

Erweiterung der Möglichkeiten automatisierter Probenvorbereitung
  • Sichere Phasentrennung nach Flüssig/Flüssig-Extraktionen
  • Zuverlässige Sedimentation von Feststoffen
Hohe Flexibilität dank einfachem Rotorwechsel
  • Rotor mit 6 Positionen für 2-mL-Vials
  • Rotor mit 6 Positionen für 4-mL- oder 10-mL-Vials
  • Rotor mit 2 Positionen für 20-mL-Vials (max. 1500 g)