Dr. Norbert Helle

Literatur

Massenspektrometrie und Lebensmittelsicherheit

Eine sichere Versorgung mit reichhaltigen und gesunden Lebensmitteln ist für das Wohl des Menschen unerlässlich. Laboratorien sind bemüht, sicherzustellen, dass kontaminierte Lebensmittel nicht auf den Tellern der Verbraucher landen. In dem Buch „Mass Spectrometry in Food Safety“ vermitteln ausgewiesene Experten sowohl Hintergrund- als auch Detailinformationen.

Es werden die Regelungen verschiedener Länder sowie moderne Methoden und Instrumente vorgestellt. Schlüsselthemen der Lebensmittelsicherheit werden diskutiert, einschließlich der Bestimmung niedrig konzentrierter Pestizide, Mycotoxine, Tierarzneimittel und schädlicher Chemikalien aus Verpackungsmaterialien. Unter anderem präsentiert Dr. Norbert Helle, ein anerkannter Experte für die LC/MS und Lebensmittelanalytik, in seinem mit Koautoren verfassten Beitrag insbesondere die automatisierte Festphasenextraktion für die Vorbereitung, Aufreinigung und Anreicherung von Analyten aus Lebensmittelproben in Verbindung mit LC-MS/MS.

Der Aufbau der Kapitel im Buch folgt einer einheitlichen Struktur: Das jeweilige Thema wird verständlich eingeführt, es folgt eine Aufstellung der erforderlichen Materialien und Reagenzien, dann geht es schrittweise über zur Laborroutine und zur Erstellung von Laborprotokollen. Ebenfalls finden sich Tipps und Ratschläge, Fehler zu vermeiden, beziehungsweise solche zum „Troubleshooting“.

Unsere Empfehlung

Mass Spectrometry in Food Safety,
Methods and Protocols Series:
Methods in Molecular Biology,
Vol. 747 Zweigenbaum, Jerry (Ed.)
1st Edition., 2011, XII, 416 p. 104 illus.
Humana Press,
ISBN 978-1-61779-135-2