Lebensmittel - GERSTEL Aktuell Artikel

GERSTEL Aktuell

Applikationen nach Märkten/Industrie

Artikel aus der GERSTEL Aktuell

Lebensmittel

GERSTEL Aktuell Nr. 54, 4-6
Fipronil in Lebensmitteln - Ei der Daus!

GERSTEL Aktuell Nr. 53, 6-8
Metabolomics - Verwässerter Geschmack

GERSTEL Aktuell Nr. 53, 15-17
3-MCPD in Speiseöl - Raffiniertes Risiko

GERSTEL Aktuell Nr. 53, 18-20
Pyrrolizidinalkaloide in Lebensmitteln - Das Kreuz mit dem Kraut

GERSTEL Aktuell Nr. 51, 23-26
Pestizidanalytik: QuEChERS neu durchdacht

GERSTEL Aktuell Nr. 51, 11
Lebens- und Nahrungsergänzungsmittel: Effiziente Multivitaminanalytik

GERSTEL Aktuell Nr. 50, 22-25
Mykotoxine: Neun auf einen Streich

GERSTEL Aktuell Nr. 50, 20-21
Aroma- und Geruchsanalytik - Na dann, Prost!

GERSTEL Aktuell Nr. 49, 9-12
Getränkeanalytik - Dem Geschmack auf der Spur

GERSTEL Aktuell Nr. 48, 3-5
Aromaanalytik - Auf Seelenfang im Weinberg

GERSTEL Aktuell Nr. 47, 17-19
Lebensmittelanalytik: Vorsicht, Fettnäpfchen!

GERSTEL Aktuell Nr. 46, 6-9
Herbizidanalytik - Apropos Glyphosat

GERSTEL Aktuell Nr. 46, 20-23
Umweltanalytik - Eis- aber nicht schadstofffrei

GERSTEL Aktuell Nr. 46, 24-26
Extraktionstechniken - VOC und SVOC auf der HIT-Liste

GERSTEL Aktuell Nr. 46, 28-31
Labor im Porträt: Eurofins WEJ Contaminants GmbH, Hamburg - PAK-Analytik am Puls der Zeit

GERSTEL Aktuell Nr. 45, 3-5
Analyse von Weinaromen - Verduften ausgeschlossen

GERSTEL Aktuell Nr. 45, 20-22
Pestizide - Rückstandsanalytik vom Feinsten

GERSTEL Aktuell Nr. 45, 26-31
Neue Twister-Extraktionsphasen im Test: Doppelt misst besser

GERSTEL Aktuell Nr. 44, 12-14
Aromaprofiling von Whiskey - Auf den Geschmack gekommen

GERSTEL Aktuell Nr. 43, 4-5
PAK an "Frutti di Mare" - Effizienter Nachweis polyaromatischer Kohlenwasserstoffe in marinen Proben

GERSTEL Aktuell Nr. 43, 6-9
Kehraus für Störenfriede - GC/MS-Nachweis von Pestiziden aus QuEChERS-Extrakten

GERSTEL Aktuell Nr. 43, 21-23
Auf Knopfdruck in die zweite Dimension - Multidimensionale GC/MS für die Aroma- und Duftstoffanalytik

GERSTEL Aktuell Nr. 42, 4-5
Aroma- und Duftstoffanalyse: Überdimensional gut

GERSTEL Aktuell Nr. 42, 15-17
Illegale Auswanderung - Schadstoffe in Lebensmittel- und Pharmaverpackungen

GERSTEL Aktuell Nr. 41, 8-9
Effiziente Komplettlösung für die Fettanalytik - Bestimmung des Fettgehalts mit der Caviezel-Methode

GERSTEL Aktuell Wein Spezial, 6-8
Fehlgeschmack in Wein I: Korker - Effiziente und sensitive Analyse von Trichloranisol & Co.

GERSTEL Aktuell Wein Spezial, 14-16
Grundlagenforschung - Dem Nachgeschmack auf der Spur

GERSTEL Aktuell Wein Spezial, 18-21
Fehlgeschmack in Wein II: Böckser - Bedeutung und Nachweis flüchtiger schwefelhaltiger Komponenten in Wein

GERSTEL Aktuell Nr. 40, 12-15
Kampf dem Ranz - Marker für den Fettsäureabbau bestimmen

GERSTEL Aktuell Nr. 40, 20-23
Die Nase vorn hat HSSE! - Aroma-Profiling optimieren

GERSTEL Aktuell Nr. 40, 4-8
Schepper, klepper, depper, roll, roll … - Schadstoffbelastung von Getränkedosen „at-line“ prüfen

GERSTEL Aktuell Nr. 39, 18-21
Pestizidanalytik leicht gemacht - oder: Wenn die Probenmatrix keine Rolle mehr spielt

GERSTEL Aktuell Nr. 39, 4-8
Pharaonen ins Weinglas geschaut - Archäologie trifft Chemie

GERSTEL Aktuell LC/MS Spezial, 3
Chloramphenicol sicher und effizient in Lebensmitteln nachweisen - Automatisierte SPE über Standardkartuschen

GERSTEL Aktuell Nr. 38, 6-8
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm - Fast-GC beschleunigt Analyse von Fruchtaromen

GERSTEL Aktuell Nr. 37, 6-7
DHS garantiert Höchstleistungen - Headspace-Techniken im Vergleich

GERSTEL Aktuell Nr. 36, 8-11
Spurensuche im Bieraroma - Extraktionstechniken im Vergleich

GERSTEL Aktuell Nr. 36, 12-13
Karotinoide in kürzester Zeit optimal trennen - Fast-LC-Analyse reduziert Einsatz organischer Lösemittel

GERSTEL Aktuell Nr. 36, 26-27
Forelle malachitgrün - Qualitätssicherung in der Lebensmittelanalytik

GERSTEL Aktuell Nr. 35, 18-20
Schnell Gewissheit über geringste Aflatoxinbelastungen - Bevor Lebensmittel krank machen

GERSTEL Aktuell Nr. 34, 17-19
Nimm Zwei! - Sechsmal schneller als herkömmliche Verfahren: Dual-Twister-Fast-GC/MS zum gleichzeitigen Nachweis polarer und apolarer Pestizide

GERSTEL Aktuell Nr. 33, 10-13
Der Gesundheit zuliebe - Algengifte in Muscheln besser nachweisen

GERSTEL Aktuell Nr. 33, 20-23
Bevor Lebensmittel krank machen - Dank ALEX Rückstände effizienter analysieren

GERSTEL Aktuell Nr. 31, 9-10
Sicherer Nachweis von Aroma und Frischegrad - Qualitätssicherung in der Getränkeindustrie

GERSTEL Aktuell Nr. 30, 14-15
Mit dem Twister 440 auf einen Streich - Neue Multirückstandsmethode verbessert den Nachweis von Pestiziden in Lebensmitteln

GERSTEL Aktuell Nr. 28, 5-7
Spurenanalyse von verdorbenen Lebensmitteln und Getränken - GERSTEL-Twister in der Anwendung

GERSTEL Aktuell Nr. 28, 14
Bestimmung von Herbiziden in Gemüsepflanzen

GERSTEL Aktuell Nr. 25, 10-13
Korkig schmeckender Wein - Spurenanalyse von 2,4,6-Trichloranisol mittels Stir Bar Sorptive Extraction (SBSE), Thermodesorption und GC/MS

GERSTEL Aktuell Nr. 24, 4-7
Stir Bar Sorptive Extraction (SBSE) - Neuartige Extraktionstechnik für wässrige Proben